Für die Zukunft vorbereitet…

Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung.

John F. Kennedy

Warum Du NRWAB e.V. brauchst?

Der Nordrhein-Westfälische Akademikerbund ist eine akademische Vereinigung, die im Jahre 1995 von Studenten und Akademikern verschiedener Fachbereiche gegründet wurde. Dabei engagiert sich der Nordrhein-Westfälische Akademikerbund in akademischen und sozialen Projekten, um hiermit positive Impulse in der Gesellschaft zu setzen, sowie einen Beitrag für die Integration von Migranten zu leisten.

Die Grundgedanken des Vereins ist die Kontaktpflege und der Erfahrungsaustausch zwischen den Absolventen, Lehrenden und den Studierenden an den Hochschulen.

Zu den Zielen des NRWAB ist der Aufbau und die Pflege eines Akademiker-Netzwerks zu zählen. Hierzu wird in die Förderung von Beziehungen von Absolventen und Lehrenden an den Hochschulen ein besonderes Augenmerk gelegt. Bildung geht uns etwas an, denn Bildung ist Investition in die Zukunft. Als ein wichtiges und effektives Mittel der Zukunftsgestaltung betrachtet die NRWAB daher die Beziehung zu Studierenden. Mit dem Ziel zum gesamtgesellschaftlichen Frieden einen wesentlichen Beitrag zu leisten, setzt der NRWAB neben der Unterstützung der SchülerInnen und Studierenden während ihrer Bildungslaufbahn auf die Förderung von Erfolg, Selbstbewusstsein und Toleranz.

UNSERE WERTE

Unsere Werte sind Motive unserer Einstellungen und unseres Handels. Unsere Werte sind Fundamente für eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft.

  • Wissen – Aktuelle Nachrichten aus dem gesamten Spektrum von Wissenschaft und Forschung.

  • Bildung – Bildung ist ein Menschenrecht und der Schlüssel zu individueller und gesellschaftlicher Entwicklung

  • Projekte – Akademischer Erfolg durch Projekte.

NRWAB e.V. widmet sich der Lehre, dem Lernen und der Forschung.
NRWAB e.V. begleitet Dich von der Grundschule bis zum Abschluss des Studiums,
um global etwas bewegen.

Wenn Du auch etwas bewegen möchtest, zögere nicht uns zu kontaktieren.

UNSERE WERTE

Die Daten der Welt liegen bei Google, Facebook und andere Online-Medien, aber das Wissen der Welt, das liegt woanders.
Ein großer Teil davon zumindest ist in der Hand einiger weniger Wissenschaftsverlage, die den Zugang zu ihren Fachmagazinen in Form teurer Abonnements verkaufen. Somit ist diese Wissen schwer zugänglich für alle Wissenssuchenden.

Schon seit Jahren fordern Universitäten und Forschungseinrichtungen, das Modell zu ändern und wissenschaftliche Artikel im Internet kostenlos zur Verfügung zu stellen; man nennt das Open Access. Denn nicht nur Wissen ist Macht, sondern auch das Wissen über die Wissensspeicherorte zu haben bedeutet Macht. Das Hauptaugenmerk liegt darin, wichtige Dokumente für alle zugänglich zu machen.

Über das deutsche Bildungssystem wird derzeit im internationalen Vergleich vielfach diskutiert. Für den schulischen Erfolg und den späteren Bildungsweg ist eine frühzeitige und nachhaltige Begleitung der SchülerInnen von großer Bedeutung. Aus diesem Grund unterstützen wir die SchülerInnen in unseren Nachhilfekursen durch eine individuelle und nachhaltige Förderung.

Soziale Projekte stehen seit mehr als 20 Jahren im Vordergrund. Durch unser Akademisches Netzwerk und unseren Projekten möchten wir auf die Herausforderungen unserer Gesellschaft eingehen und nachhaltig bei der gesellschaftlichen Entwicklung mitwirken.

Gemäß unserem Leitbild entwickeln und verwirklichen wir im Gedankenaustausch mit den Beteiligten Lösungsmodelle.

Die weltweiten Megatrends Globalisierung, Digitalisierung, demographischer Wandel und soziale Ungleichheit wirken sich auch auf unsere Arbeit aus. Sie spiegeln sich in den Themen unserer Projekte wider und verlangen, dass wir mit Experten, Institutionen und Organisationen im ständigen Austausch bleiben.

BILDUNG

WISSEN

PROJEKTE

Kontaktformular

Werde Du auch ein Teil der NRWAB e.V.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.